18 Dezember 2013


FANTASTIC NEWS  TODAY ON  DERSTANDARD.AT  :
GERALD MATT, EHEMALIGER KUNSTHALLEN-DIREKTOR, KLAGT ZEICHNERIN ANDREA DUSL. DAS BERICHTET DER 'KURIER'. DIE "FALTER" - KARIKATURISTIN HATTE MATT 2007 NACKT GEZEICHNET. MATT HABE JETZT BEIM HANDELSGERICHT EINEN ANTRAG AUF SCHADENERSATZ IN DER HÖHE VON 5000 EURO EINGEBRACHT. DERSTANDARD.AT,  18.12.2013   BEGÜM

Archiv